Samsung Galaxy S21: Preise, Erscheinungsdatum, technische Daten, Kameras


Das Samsung Galaxy S21 ist da. Mit einem klaren Design, Kamera-Upgrades, einem neuen Prozessor und vielem mehr wird die Galaxy S21-Serie wahrscheinlich zu den meistverkauften Handys des Jahres 2021 oder zu mindestens einem der besten Handys des Jahres gehören.

Wie heutzutage zu erwarten, gibt es nicht nur ein Galaxy S21-Modell, sondern insgesamt drei Geräte. Mit das Standard Galaxy S21, Galaxy S21 + und Galaxy S21 Ultra sollte für eine Vielzahl von Käufern etwas in der Aufstellung sein, insbesondere angesichts der Tatsache, dass sie bei 800 US-Dollar beginnen. Hier finden Sie alles, was Sie über die neue Samsung Galaxy S21-Serie wissen müssen.

Galaxy S21 Modelle – was ist der Unterschied?

Wie bereits erwähnt, werden drei Galaxy S21-Modelle angeboten, und es gibt einige wesentliche Unterschiede und einige wesentliche Ähnlichkeiten zwischen ihnen. Für den Anfang bieten sie alle den neuen Qualcomm Snapdragon 888-Prozessor in den USA oder den Exynos 2100 in internationalen Modellen an. Sie werden auch mit Android 11 ausgeliefert, und das gesamte Softwareerlebnis ist identisch. Alle drei Geräte unterstützen das kabelgebundene Laden mit 25 W, das kabellose Laden mit 15 W und die kabellose PowerShare-Funktion von Samsung, mit der Sie Ihre Galaxy Watch oder Buds (oder andere Qi-Geräte) aufladen können.

Wir werden in den folgenden Abschnitten auf die Unterschiede in den technischen Daten zwischen dem Galaxy S21, S21 + und S21 Ultra eingehen. Die Hauptgründe, warum Sie eines über das andere kaufen sollten, sind die Displaygröße und möglicherweise die technischen Daten der Kamera. Das Galaxy S21 Ultra verfügt erwartungsgemäß über das größte Display (6,8 Zoll) und den größten Akku (5.000 mAh). Dieses Display bietet jedoch auch einen größeren Bereich an Bildwiederholfrequenzen (10 bis 120 Hz), eine höhere maximale Helligkeit und ist auffällig gekrümmte Kanten. Die beste Kamera hat es auch, zum Teil dank der zwei Teleobjektive, die einen 3-fachen und 10-fachen optischen Zoom bieten – die S21 und S21 + stecken mit minimalem optischen Zoom fest und stützen sich auf digitales Zoomen.

Der andere große Unterschied ist die Tatsache, dass das Galaxy S21 Ultra den Samsung S Pen unterstützt. Das Telefon selbst bietet zwar keinen Platz zum Speichern dieses S-Stifts, und Sie müssen ihn separat kaufen. Dies kann jedoch einige Power-User ansprechen, die noch nicht auf ein Galaxy Note gesprungen sind.

Lesen Sie weiter, um eine detailliertere Erläuterung der technischen Daten und der Unterschiede zwischen den Modellen zu erhalten.

Galaxy S21 Preis und Erscheinungsdatum

Die gesamte Samsung Galaxy S21-Serie wurde am 14. Januar vorgestellt. Alle drei Geräte sind jetzt im Verkauf und der Vorbestellungszeitraum ist abgelaufen. Tatsächlich haben alle drei Geräte ihre ersten Rabatte erhalten, die zum Zeitpunkt des Schreibens von verschiedenen Einzelhändlern 200 US-Dollar betragen haben. Das wird wahrscheinlich irgendwann enden, aber in Zukunft werden weitere Rabatte erwartet.

Das Samsung Galaxy S20 FE war ein Hit für das Unternehmen, und es scheint, als würde es sich das zu Herzen nehmen – das Unternehmen hat den Preis für die gesamte Galaxy S21-Serie gesenkt, wobei das Galaxy S21 ab 800 US-Dollar erhältlich ist. Ein Teil davon wird mit ziemlicher Sicherheit mit dem 700 US-Dollar teuren iPhone 12 Mini konkurrieren, aber was auch immer der Grund sein mag, es ist schön zu sehen, dass Unternehmen Telefone in Flaggschiffqualität nehmen, die nicht 1.000 US-Dollar kosten. Hier finden Sie eine Übersicht über die Preise der gesamten Galaxy S21-Produktreihe.

  • Samsung Galaxy S21:: 800 US-Dollar für das 128-GB-Modell, 850 US-Dollar für das 256-GB-Modell
  • Samsung Galaxy S21 +:: 1.000 US-Dollar für das 128-GB-Modell, 1.050 US-Dollar für das 256-GB-Modell
  • Samsung Galaxy S21 Ultra:: 1.200 USD für das 128-GB-Modell, 1.250 USD für das 256-GB-Modell, 1.380 USD für das 512-GB-Modell

Sie können Bestellen Sie das Galaxy S21 direkt auf der Samsung-Website.

Die Telefone werden am 29. Januar offiziell im Handel erhältlich sein.

Galaxy S21 Design und Display

Es stellte sich heraus, dass alle Lecks korrekt waren. Die Samsung Galaxy S21-Serie bietet im Vergleich zur S20 aus dem letzten Jahr ein überarbeitetes Design und sieht ziemlich gut aus.

Alle drei Modelle bieten einen großen Kamerastoß, der sofort auf sich aufmerksam macht, wenn Sie ihn auf der Rückseite des Telefons sehen. Die Art und Weise, wie es aufgebaut ist, ist der Kamerastoß tatsächlich mit dem Rahmen des Telefons am Rand verbunden – was eine nette Geste ist. Der Kamerastoß des Galaxy S21 Ultra ist der größte, der für die Quad-Kamera des Geräts geeignet ist, im Vergleich zur Dreifachkamera des Galaxy S21 oder Galaxy S21 +.

Es gibt eine große Auswahl an neuen Farben, aber alles ist etwas verwirrend. Das Galaxy S21 verfügt über vier Farboptionen (Weiß, Pink, Grau, Violett), das S21 + über drei (Silber, Violett, Schwarz) und das S21 Ultra über zwei (Silber, Schwarz). Es ist wichtig zu beachten, dass nicht alle Farben für alle Modelle verfügbar sind, aber es gibt eine solide Auswahl an Farben, unabhängig davon, für welches Modell Sie sich entscheiden.

Auf der Vorderseite hat Samsung die Einfassungen etwas verkleinert, aber das Gesamtbild eines Edge-to-Edge-Displays mit einem Lochausschnitt für die nach vorne gerichtete Kamera bleibt erhalten. Das S21 und das S21 + verfügen über ein flaches Display, während das S21 Ultra wie frühere Galaxy S-Modelle gekrümmte Kanten aufweist.

Apropos Display, es ist ein Trottel. Auf dem Galaxy S21 gibt es ein 6,2-Zoll-Display, während das Galaxy S21 + über ein 6,7-Zoll-Display verfügt. Das Galaxy S21 Ultra hat mit 6,8 Zoll das größte und ist ein brandneues OLED-Display, das energieeffizienter ist als frühere Displays. Alle drei Geräte unterstützen HDR10 +. Das Galaxy S21 + und das Galaxy S21 Ultra bieten beide Glasrückseiten, aber das Standard-Galaxy S21 hat die gleiche Kunststoffrückseite wie das Galaxy S20 FE. Für diejenigen, die einen Koffer auf ihr Handy klopfen, ist das natürlich nicht wirklich wichtig. Für diejenigen, die dies nicht tun, seien Sie vorsichtig – wir haben aus erster Hand Erfahrung damit, ein Glas Galaxy S21 Ultra fallen zu lassen, und es lief nicht großartig. Jerry Rig Everything hat kürzlich auch das Galaxy S21 Ultra auf Haltbarkeit getestet.

Vielleicht umstritten, bieten das Galaxy S21 und S21 + eine Auflösung von 1.080p, was einen Schritt gegenüber dem Standard-S20 mit einer Auflösung von 1.440p darstellt. Beim S20 musste man jedoch auf eine Bildwiederholfrequenz von 60 Hz fallen, um diese zu erhalten. Das Galaxy S21 und S21 + verfügen über eine adaptive Bildwiederholfrequenz, die zwischen 48 Hz und 120 Hz liegen kann – was insgesamt eine Verbesserung darstellt. Wir sind der Meinung, dass eine hohe Bildwiederholfrequenz effektiver ist als eine hohe Auflösung, aber zumindest einige Fans haben den Wechsel nicht geschätzt.

Das Galaxy S21 Ultra bietet das Beste aus beiden Welten. Es hat eine Auflösung von 1440p und eine adaptive Bildwiederholfrequenz – und eine, die auf einen Bereich von 10 Hz bis 120 Hz erhöht wird, was noch besser aussieht und Stromverbrauch spart. Sobald Sie es sehen, ist es klar, dass Galaxy S21 Ultra hat unter den besten Displays auf einem Smartphone.

Unter diesem Display gibt es endlich ein Upgrade: Samsung hat einen neuen, größeren Fingerabdrucksensor. Der von Qualcomm bereitgestellte Ultraschall-Fingerabdrucksensor war das fein in der Galaxy S10 war weit hinter der Zeit für die S20 und wurde schließlich für die S21 ersetzt. Der Ultraschall-Fingerabdrucksensor der zweiten Generation von Qualcomm ist größer und soll über 50% schneller sein – wir hoffen, dass dies der Fall ist.

Galaxy S21 Akku und technische Daten

Wie bereits erwähnt, bieten alle drei Galaxy S21-Geräte in Nordamerika einen Qualcomm Snapdragon 888 und in verschiedenen internationalen Märkten entweder den Snapdragon oder den Exynos 2100. In Verbindung mit diesem Prozessor variieren die technischen Daten jedoch geringfügig. Hier finden Sie eine kurze Übersicht über RAM und Speicher in den verschiedenen Modellen.

  • Samsung Galaxy S21 und S21 +: 8 GB RAM und 128 GB oder 256 GB Speicher
  • Samsung Galaxy S21 Ultra: 12 GB oder 16 GB RAM und 128 GB, 256 GB oder 512 GB Speicher

Jedes der oben aufgeführten Modelle sollte mehr als leistungsfähig genug sein, um alles zu bewältigen, was Sie im Jahr 2021 darauf werfen können, einschließlich mobiler Spiele, schwerem Multitasking und mehr. Es ist wichtig zu beachten, dass keines der Galaxy S21-Telefone über einen MicroSD-Kartensteckplatz verfügt.

Wie zu erwarten ist, ist der Akku umso größer, je größer das Telefon ist. Das Standard-Galaxy S21 verfügt über einen bereits relativ großen 4.000-mAh-Akku, wobei das S21 + bis zu 4.800 mAh und das Galaxy S21 Ultra über einen 5.000-mAh-Akku verfügt. Wir werden abwarten müssen, wie lange diese Batterien halten, insbesondere angesichts der Bildwiederholfrequenz von 120 Hz – obwohl die Tatsache, dass es sich um eine variable Bildwiederholfrequenz handelt, hilfreich sein sollte.

Galaxy S21 Galaxy S21 + Galaxy S21 Ultra
Anzeige 6,2-Zoll-FHD +, 120 Hz 6,7-Zoll-FHD +, 120 Hz 6,8-Zoll-QHD +, 120 Hz

S Stiftunterstützung

Prozessor Qualcomm Snapdragon 888 Qualcomm Snapdragon 888 Qualcomm Snapdragon 888
Erinnerung 8 GB 8 GB 12 GB oder 16 GB
Lager 128 GB oder 256 GB 128 GB oder 256 GB 128 GB, 256 GB oder 512 GB
Kamera 1 (Haupt)

12 MP, 1,8 μm, 1: 1,8, Dual Pixel AF

12 MP, 1,8 μm, 1: 1,8, Dual Pixel AF 108 MP, 0,8 & mgr; m, 1: 1,8, Phase Detect AF, OIS
Kamera 2 (ultraweit)

12 MP, 1,4 & mgr; m, 1: 2,2, 120 ° FoV

12 MP, 1,4 & mgr; m, 1: 2,2, 120 ° FoV 12 MP, 1,4 μm, 1: 2,2, Dual Pixel AF, 120 ° FoV
Kamera 3 (Tele)

64 MP, 0,8 & mgr; m, 1: 2,0, Phase Detect AF, OIS

64 MP, 0,8 & mgr; m, 1: 2,0, Phase Detect AF, OIS 10 MP, 1,22 μm, 1: 2,4, Dual Pixel AF, optischer 3-fach-Zoom, OIS
Kamera 4 (Tele) n / A n / A 10 MP, 1,22 μm, 1: 4,0, Dual Pixel AF, optischer 10-facher Zoom, OIS
Vordere Kamera 10 MP, 1,22 & mgr; m, 1: 2,2, Dual Pixel AF, 80 ° FoV 10 MP, 1,22 & mgr; m, 1: 2,2, Dual Pixel AF, 80 ° FoV

40 MP, 0,7 & mgr; m, 1: 2,2, Phasendetektions-AF, 80 ° FoV

Wasserbeständigkeit IP68 IP68 IP68
Batterie 4000mAh 4800mAh 5000mAh
Aufladen 25 W kabelgebunden, 15 W kabellos

Drahtlose PowerShare

25 W kabelgebunden, 15 W kabellos

Drahtlose PowerShare

25 W kabelgebunden, 15 W kabellos

Drahtlose PowerShare

Maße

71,2 x 151,7 x 7,9 mm

171 g

75,6 x 161,5 x 7,8 mm

202 g

75,6 x 165,1 x 8,9 mm

229 g

Galaxy S21 Kameras

Die Kamera ist vielleicht der größte Unterschied zwischen den drei Galaxy S21-Modellen. Das ist ein Trend in der Smartphone-Branche – das teuerste iPhone 12 Pro Max hat die beste Kamera der iPhone 12-Serie.

Das Standard Galaxy S21 und S21 + bieten die gleichen Kamerasysteme. Für den Anfang gibt es eine Dreifachobjektivkamera mit einer 12-Megapixel-Weitwinkelkamera mit Dual-Pixel-Autofokus und einer Blende von 1: 1,8. Als nächstes kommt eine 12MP Ultrawide-Kamera mit einem 120-Grad-Sichtfeld und einer Blende von 1: 2,2. Und zu guter Letzt handelt es sich um eine 64-Megapixel-Tele-Kamera kaum Ein optischer Zoom über der Hauptkamera kann jedoch einen Digitalzoom von bis zu 30 Sekunden ermöglichen. Interessierte Beobachter werden feststellen, dass dies keine Änderung gegenüber der Galaxy S20-Serie darstellt. Samsung erwartet Verbesserungen dank der neuen Verarbeitung und des ISP (Image Signal Processor) des Snapdragon 888.

Das Galaxy S21 Ultra steigert die Leistung. Die Ultrawide-Kamera auf dem Gerät ist dieselbe, aber hier enden die Ähnlichkeiten. Der Hauptsensor hat eine Leistung von 108 MP und eine effektive Leistung von 12 MP. Außerdem gibt es zwei Teleobjektive: Ein 10MP mit 3-fachem optischen Zoom und einer Blende von 1: 2,4 und ein 10-Megapixel mit 10-fachem optischen Zoom und einer Blende von 1: 4,9. Beide verfügen über eine optische Bildstabilisierung, um diese langen Zoomaufnahmen zu stabilisieren. Insgesamt bringt das Galaxy S21 Ultra „Space Zoom“ auf einen kräftigen 100-fachen Zoom.

Die Kameras unterstützen eine Reihe neuer Funktionen. Insbesondere gibt es eine verbesserte 8K-Snap-Funktion, mit der Sie ein Foto aufnehmen können, während Sie ein 8K-Video aufnehmen. Außerdem gibt es den neuen Videoaufnahmemodus “Director’s View”, mit dem Benutzer während der Videoaufnahme Kameras sehen und zwischen diesen wechseln können, und den Vlogger-Modus, mit dem die hintere und die vordere Kamera gleichzeitig erfasst werden.

Es kommt nicht mit einem Ladegerät

Samsung verspottete Apple schnell, nachdem das Unternehmen das Netzteil für die iPhone 12-Serie fallen gelassen hatte, aber das Unternehmen ändert jetzt seine Einstellung und entfernt das Zubehör für das Galaxy S21. Samsung hat bestätigt, dass die Galaxy S21-Serie nicht mit einem Ladegerät geliefert wird.

Es ist nicht unbedingt eine überraschende Entwicklung, und dies ist nicht das erste Mal, dass Samsung sich selbst in den Fuß schießt, indem es sich über Apple lustig macht. Insbesondere kritisierte das Unternehmen Apple schnell dafür, dass es die Kopfhörerbuchse losgeworden war, aber es enthält auch keine Kopfhörerbuchse mehr für viele seiner Flaggschiff-Telefone.

Samsung Galaxy SmartTags und Galaxy Buds Pro

Apple AirTags werden seit Monaten gemunkelt, aber Samsung hat Apple mit seiner eigenen Einstellung zu dieser Idee geschlagen. Samsung SmartTags sind kleine, stromsparende Tracker, die Sie an alles anschließen können – denken Sie an Schlüssel, Rucksäcke, Kinder oder Haustiere -, mit denen Sie über Bluetooth lokalisieren können, woran sie hängen.

Die echten drahtlosen Ohrhörer des Galaxy Buds Pro sind definitiv nicht kostenlos – sie kosten 200 US-Dollar und stehen jetzt an der Spitze der Samsung-Ohrhörer. Wir hatten die Gelegenheit, sie auf die Probe zu stellen, und fanden heraus, dass sie wirklich sehr nett sind. Obwohl sie angesichts der kniffligen Touch-Steuerung und der leicht unterdurchschnittlichen Anrufqualität nicht perfekt sind, klingen sie großartig, bieten einige fantastische intelligente Funktionen und vieles mehr. Lesen Sie hier unsere vollständige Rezension.

Empfehlungen der Redaktion




Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir